Archiv für den Monat: Januar 2011


Zu Gast bei Ute Pietschmann im Stadtcafe: Udo Biege

Düren. Auch in diesem Jahr haben sich wieder sehr viele Sportler zum Dürener-Sparkassen-Stadtlauf angemeldet. Das Stadt TV Düren hat ein Interview mit dem Organisationsleiter Udo Biege geführt. Die Sendung können Sie sich hier ansehen.


Änderungen im Ablauf des Bambini Lauf

Liebe Lauffreunde, liebe Eltern,

bis Heute haben sich bereits 127 Kinder für den Bambini Lauf angemeldet. Wir gehen davon aus, dass sicherlich noch einige Nachmeldungen am Samstag und Sonntag folgen.

Einerseits erfreut uns diese Tatsache auf der anderen Seite stellt dies die Organisation der Präsente und Urkunden Ausgabe auf eine harte Probe. Aus diesem Grund haben wir den Ablauf leicht verändert.

Die Siegerehrung beginnt nun sofort nach dem Bambini Lauf. Am Info-Stand im Rathaus erhalten Sie nach Vorlage der Startnummer die Urkunde. Hier können Sie sich auch für die Vorführung von Tabaluga und Lilli eintragen.

Nachdem Sie die Urkunde abgeholt haben, können Sie an der Bühne nach Vorlage der Urkunde ein Präsent und die Medaille abhohlen.

Ihr Orga-Team


Nachmeldungen in begrenztem Umfang noch möglich

Die online Anmeldung ist nun nicht mehr möglich. Nachmeldungen sind in begrenztem Umfang sowohl am 15.01.2011 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Vereinslokal „Treff99“ Mariaweilerstrasse 81, 52349 Düren wie auch am 16.01.2011 im Dürener Rathaus bis spätestens 1 Stunden vor dem jeweiligen Start in beschränktem Umfang möglich.

Die Startunterlagen können am 15.01.2011 ebenfalls von 16.00 bis 18.00 Uhr im Vereinslokal „Treff99“ Mariaweilerstrasse 81, 52349 Düren oder Sonntag 16.01.2011 ab 11.00 Uhr im Rathaus abgeholt werden.

Aufgrund der erneut angestiegenen Zahl der vorangemeldeten Teilnehmer (775 Teilnehmer Stand 12.01.2011 24:00 Uhr) empfehlen wir dringend allen lokalen Teilnehmern die Möglichkeit die Startunterlagen bereits am Samstag abzuholen, um die Startnummernausgabe insgesamt zu entzerren.

Fällt der Rekord beim Stadtlauf?

07.01.2011 Quelle: an-online.de Hier gibt es die gedruckte Version des Artikels.

AN_D_stadtlauf

Düren. Die Zahl hat Udo Biege schon länger im Kopf. 1000 – so viele Teilnehmer wünschen sich die Veranstalter des Dürener Stadtlaufs schon seit einigen Jahren. 2010 hätte es so weit sein können, wenn der Winter dem Team von der SG Düren 99 nicht einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte.

Am 16. Januar startet der nächste Anlauf. Dann findet die 26. Auflage des Dürener Sparkassen-Stadtlaufs in der Innenstadt statt. Um 14.45 Uhr startet der Hauptlauf über zehn Kilometer vor dem Stadt-Center. Zuvor waren schon die Bambinis, Schüler sowie die Teilnehmer des Laufs über fünf Kilometer auf der Strecke.

(mehr …)


Peter Borsdorff läuft für Nadine

03.12.2010 Quelle: AN-online.de

AZ_D_2sp_nadine_4c.jpg.1556188Düren. Peter Borsdorff, der Läufer mit der Sammelbüchse, startet eine neue Laufaktion. Die Situation einer jungen Frau aus Hürtgenwald, für die der Dürener bereits vor Jahren einmal gelaufen war, macht es nötig.

Bis zu ihrem 16. Geburtstag war Nadine Pelzer ein Mädchen wie viele. 2003 erlitt die junge Frau aber einen Bandscheibenvorfall. Sie wurde operiert uns sitzt seitdem im Rollstuhl. Über acht Jahre hinweg erfolgte eine schier endlose Odyssee durch die verschiedensten Kliniken, Krankenhäuser und Rehazentren. Mehr als 50 Eingriffe unter Vollnarkose musste die Hürtgenwalderin über sich ergehen lassen. Ihr Körper wird zeitweise von heftigen Spastikanfällen beherrscht und gepeinigt.

(mehr …)