Archiv für den Monat: September 2009


Stadtlauf 2011

Hallo liebe Sportler,
was gibt es neues in 2011? Wir versuchen natürlich immer die Veranstaltung weiter zu entwickeln.
  • Also neu ist z.B. das abgestufte Startgeld für Kindergärten und Schulen. Wir möchten damit erreichen, dass möglichst viele Kindergärten und Schulen an der Verstaltung teilnehmen.
  • Um den Anreiz noch zu vergrößern, gelten die Startnummern beim Bambini-Lauf als Eintrittskarten für die Vorführung des Musicals „Tabaluga&Lilli“ im Treff99. Der Termin wird bei der Siegerehrung bekannt gegeben.
  • Auch der Wertungsmodus für die Stadtschulmeisterschaften wurde verändert.
  • Die Physiotherapeuten bieten im Rathaus eine kostenlose Massage für die Teilnehmer an.
  • Das Sportstudio Fit Premium wird den Läufer/Innen vorm Start tüchtig einheizen. Für die notwendige Beschallung ist auch gesorgt.
Bitte vergesst nicht eure Eindrücke und eure Meinung zum diesjährigen Stadtlauf in unserem Gästebuch zu verewigen. Auch ernstgemeinte konstruktive Kritik ist hier immer willkommen, da wir gerne den nächsten Stadtlauf noch ein Stückchen besser machen wollen.
Offensichtlich haben einige Teilnehmer ihre Meinung nicht in unser ‚offizielles‘ Gästebuch eingetragen, sondern auf der Seite von Your-Sports.com. Vielleicht sollte man diese Einträge zusätzlich auch in unser Gästebuch übernehmen, d.h. einfach mit Hilfe der Zwischenablage, jedoch unter Einbeziehung/Mitnahme des Originaldatums (damit alles seine Ordnung hat)
Herzlichst Euer Orga Team

Stadtlauf 2010

Hallo liebe Sportler,
Kurz vor dem 25. Dürener-Sparkassen-Stadtlauf sind hier die Hauptattraktionen aufgelistet.

Bei unserer Jubiläumsveranstaltung wird als Ehrengast Joey Kelly den 10 Meilen-Lauf bestreiten.
Joey Kelly ist allen bekannt durch seine sportlichen und medialen Aktivitäten.
Möglich wurde diese Attraktion durch einen Dürener Unternehmer, der eng mit ihm befreundet ist. Danke Helmut.

Kostenloses Lauftraining für Kinder und Jugendliche

Der erfolgreiche Mittelstreckenläufer Fahd Mellouk, mittlerweile Trainer bei der SG Düren 99, bietet für jeweils max. 15 interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich für den Schülerlauf des Dürener-Sparkassen-Stadtlauf am 10.01.2010 angemeldet haben, ein kostenloses Vorbereitungstraining an. Er stellte bereits 1996 die ersten Dürener Leichtathletik-Kreisrekorde auf, schaffte es in den darauf folgenden Jahren auf die vorderen Platzierungen bei den Deutschen Meisterschaften und erhielt den Deutschen Hochschulmeisterschaftstitel. Fahd Mellouk wird Tipps und Tricks seines Erfolgsrezeptes verraten. Das einzige, was neben Lust an Bewegung noch mitgebracht werden muss, ist der Witterung angepasste und bequeme Sportbekleidung und etwas zu trinken.

Nähere Informationen und Anmeldung zum kostenlosen Training am 07.01.10 von 17.00 bis 17:45 Uhr gibt es bei Udo Biege unter info@duerener-stadtlauf.de.

Die ersten 20 Kinder ab fünf Jahre, die sich für den Dürener-Sparkassen-Stadtlauf (Bambini- oder Schülerlauf) anmelden (angemeldet haben), erhalten einen Gutschein für das Freizeitbad Monte Mare in Kreuzau. Hier die Aufstellung der Gewinner, die Gutscheine werden mit den Startunterlagen verteilt.

Nr. StNr. Nachname Jahrgang Lauf Verein (Ort)
365 1201  Donadt, Anna 2000 * Schüler SG Düren 99
352 1202  Hoeps, Aurelia 2003 Schüler (Jülich)
351 1203  Hoeps, Constantin 2001 Schüler (Jülich)
293 1204  Carl, Julia 1999 * Schüler Rot-Weiss Düren
258 1205  Palm, Benedikt 2000 Schüler TV Obermaubach
249 1206  Riester, Denise 2000 Schüler TuS Schmidt
228 1207  Visé, Laurence 2000 Schüler LAC Eupen
229 1208  Visé, Fabrice 1998 Schüler LAC Eupen
218 1209  Graß, Michelle 2001 Schüler TV Obermaubach
217 1210  Schmitz, Katrin 1998 Schüler SG Düren 99
364 1402  Donadt, Finn 2004 Bambini SG Düren 99
349 1403  Cremer, Yannik 2000 Bambini (Euskirchen)
350 1404  Cremer, Calvin 2003 Bambini (Euskirchen)
340 1405  Jacobs, Joana 2001 Bambini BS SWD
339 1406  Gninka, Muriel 2001 Bambini Dürener Turnverein 1847
338 1407  Gninka, Salome 2003 Bambini Dürener Turnverein 1847
291 1410  Hoch, Michelle 2003 Bambini TuS Schmidt
290 1411  Viehöver, Niklas 2004 Bambini Birkesdorfer Turnverein
272 1412  Hecker, Lars 2003 Bambini Südschule
241 1414  Baumgarten, Yaniz 2002 Bambini LAC Rhein Erft
Die Schwimmschule „Die Kleine Seerobbe “ (Inh. Joanna Horn) in Kooperation mit der Praxis für Logopädie „LOGO.Nest“ aus Merzenich mit dem Zusatzangebot der musikalischen Früherziehung „Musikgarten“ (Inh. Anke Wolters) stellen ihr breitgefächertes Angebot für Babys, Kleinkinder und Kinder von 14h bis 17h im Foyer des Rathauses vor. Auf die kleinen Besucher wartet das Team hier mit einem Kinderschminkstand und Überraschungen. Alle Kinder (ab 3 Monaten bis 4 Jahre) sind herzlich mit ihren Eltern zum „Musikgarten“ um 12.00 Uhr und 17.00 Uhr  (Nebenraum Rathausfoyer) eingeladen. Hier wird gesungen, getanzt, musiziert – und gelacht!

Zu den Highlights zählt sicher auch das speziell organisierte Aufwärmtraining vor den jeweiligen Starts. Hierzu ist es den Organisatoren des Dürener-Sparkassen-Stadtlaufes gelungen das Dürener Gesundheits-Studio FIT PREMIUM mit ins Boot zu holen. Ein Aerobic-Trainer des Studios wird den Teilnehmern vor ihrem Start einheizen, damit die Läufer trotz eventuell kalten Temperaturen gute Leistungen abrufen können. Das gemeinsame Aufwärmen startet beim Schülerlauf um ca. 13.00Uhr, beim 5km-Lauf um ca. 13.30Uhr, beim 10km-Lauf um ca. 14.30Uhr und beim 10Meilen-Lauf um ca. 15.45Uhr.

Zusätzlich stiftet das FIT PREMIUM Präsente für die Teilnehmer in Form von Gutscheinen für eine Probewoche und für eine Entspannungsmassage auf einer hochmodernen Überwassermassageliege.

Zur Markierung der unterschiedlichen Startlinien haben wir zwei Beachflags anfertigen lassen. So weiß jetzt (hoffentlich) jeder, wo der jeweilige Lauf gestartet wird.

Mein alter Weggefährte Klaus, Inhaber der Firma KlaWie, wird wieder den Zielturm gestalten und das Rathaus ausleuchten. So dass sich alle Läufer und Zuschauer wohl fühlen.
Der Feuerregen für den Zieleinlauf ist bestellt.

Der Pächter unseres Vereinslokals Treff99 wird in der Nähe des Zieleinlaufs die Zuschauer mit einem Glühweinstand erfreuen.

Weiterhin gibt es erste Gespräche mit einer Triathlon-Bundesligamannschaft.

Also bis zum 10.01.2010
Herzlichst Euer Orga Team